• Europa,  Foto der Woche,  Spanien

    Valencia: Palau de les Arts Reina Sofía

    Heute haben wir etwas ganz besonderes für euch! 🙂 Nämlich das Palau de les Arts Reina Sofía in Valencia, welches ein Kultur- und Opernhaus in der Ciudad de las Artes y de las Ciencias (Stadt der Künste und Wissenschaften) ist. Auf unserem Roadtrip von Alicante nach Valencia war dieser Ort die Kirsche auf der Sahnetorte! 🙂 Es ist ein architektonisches Meisterwerk. Zusammen mit den anderen Gebäuden bildet es ein wahres Fotoparadies! Am Tag sieht die Stadt der Künste und Wissenschaften im trockengelegten Fluss Turia bereits atemberaubend aus. Im Dunkeln, wenn sich die Gebäude in dem Wasser spiegeln, wird es gleich noch viel atemberaubender. Unserer Meinung nach ist dieser Ort ein…

  • Europa,  Foto der Woche,  Spanien

    Denia: Castello de Denia

    Die kleine Stadt Denia war unser letztes Reiseziel an der Costa Blanca, aber nicht das letzte auf unserem Kurztrip nach Spanien im Februar 2019. Wir haben in Denia nur einen kurzen Halt am Nachmittag gemacht. Die Stadt ist überschaubar und das Highlight ist definitiv die alte Festung auf dem kleinen Berg in der sonst eher flachen Stadt. Der Eintritt zum Castello de Denia war nur 3 EUR pro Person. Von dort hat man einen tollen Rundum-Blick auf Denia. Die Stadt hat auch einen bedeutenden Hafen, denn von hier aus starten die Fähren zu den balearischen Inseln. Das Hafengelände ist modern und bietet einige Möglichkeiten für Shopping und Essen. Außerdem gibt…

  • Europa,  Foto der Woche,  Spanien

    Torrevieja: Pinker See

    Dieser pinke See nahe des spanischen Ortes Torrevieja ist etwas ganz Besonderes. Es gibt auf der Welt nur eine Hand voll pinke Seen und dieser ist der einzige in Europa. Bei unserem Kurztrip an die Costa Blanca Spaniens im Februar 2019 verschlug es uns ins kleine Städtchen Torrevieja. Wir fuhren knapp eine Stunde südlich von Alicante um dieses tolle Highlight zu erleben. Etwas mühselig war die Navigation zum See, denn er ist nirgends ausgeschildert. Am besten ihr gebt im Navi „Calle de las Lavanderas“ ein. Dort ist eine Grünfläche und viele kostenlose Parkplätze am Straßenrand. Ihr könnt dann einfach Richtung Wasser laufen und kommt zur „Laguna Rosa“. Wenn ihr den…

  • Deutschland,  Europa,  Foto der Woche

    Bamberg: Altes Rathaus

    In dieser Woche reisen wir mal wieder zu einem spektakulären Fotospot hier in Deutschland. Bei unserem letzten Kurztrip verschlug es uns nämlich ins beschauliche Bamberg. Unser Heimatland hat wirklich wahnsinnig viele fotogene Orte zu bieten, die es gilt bekannter zu machen. Zu oft sieht man nämlich fantastische Bilder aus fernen Ländern, dabei hat auch Deutschland eine ganze Menge Sehenswertes. Die historische Altstadt Bambergs ist fast komplett erhalten. Wir haben alles zu Fuß abgeklappert, doch leider waren einige Highlights wie der Dom, die Neue Residenz und das Kloster Michelsberg teils stark eingerüstet. In Bamberg sind gerade große Restaurationsarbeiten und dementsprechend leer war die Stadt am Sonntag Nachmittag. Es war so gut…

  • Europa,  Foto der Woche,  Spanien

    Alicante: Yachthafen

    Nach dem kurzen Ausflug nach Deutschland und Italien in den letzten 2 Wochen geht es nun wieder zurück an die Costa Blanca. Mit dem Foto der Woche präsentieren wir euch dieses Mal eine zweite Perspektive von dem Castillo de Santa Barbara in Alicante. Hier findet ihr das erste Foto. Und siehe da: Die Möwe ist weg! 😊 An der Costa Blanca hat fast jede Stadt einen Yachthafen und diese waren zur Nebensaison sehr gut gefüllt. Wenn ihr mal Lust auf Segeln habt, könnt ihr hier problemlos ein Boot mieten. Es ist eigentlich schon erstaunlich, wie viele Menschen anscheinend Boote besitzen, denn dies ist ein sehr sehr teures Hobby. Bloß gut,…

  • Europa,  Foto der Woche,  Italien

    Venedig: Kirche Santa Maria della Salute

    Mit unserem Foto der Woche müssen wir euch wieder einmal nach Venedig entführen. 😜 Diese Stadt strotzt einfach vor tollen Motiven. Hoffentlich wird sie aufgrund des Meeresspiegelanstiegs nicht so schnell vom Wasser verschluckt. So toll diese Lagunenstadt nämlich ist, so gefährdet ist sie leider auch. Die Sanierung der Häuser dort ist sehr teuer und mühselig, denn man ist nie fertig. Man erzählte uns, dass sobald man ein Haus bis zum Dach saniert hat, kann man von unten wieder anfangen. Vor allem die Fundamente werden ständig vom Wasser angegriffen. Dieses Foto haben wir von der Brücke Ponte dell Academia gemacht. Idealerweise erwischt man einen Sonnenaufgang. Leider versteckte sich die Sonne an…

  • Deutschland,  Europa,  Foto der Woche

    Sächsische Schweiz: Die Brücke der Bastei

    Diesmal geht es mit unserem Foto der Woche zu einem der bekanntesten und schönsten Landschaftsmotive Deutschlands. Unweit von der Landeshauptstadt Dresden liegt der Nationalpark Sächsische Schweiz mit seinen malerischen Sandsteinfelsen. Die Bastei ist eine der dortigen Felsformationen und vor langer Zeit wurde auf ihr die Felsenburg Neurathen errichtet. Um zur Burg zu gelangen baute man auch eine Brücke, die heute noch existiert. Von der Burg sind leider nur noch einige Ruinen und Fundamente übrig, aber ihr könnt sie dennoch besichtigen und habt dort auf dem Rundgang ebenfalls ein paar tolle Ausblicke. Wir sind für dieses Bild mal wieder sehr zeitig aufgestanden. Noch im Dunkeln ging es mit dem Auto ca.…

  • Asien,  Thailand

    Kino in Thailand – luxuriös und laut!

    Die Kinobesitzer haben es in Thailand sicher nicht so leicht. Raubkopien auf Disk oder online sind allgegenwärtig. Damit also Leute ins Kino kommen, müssen sich die Betreiber einiges einfallen lassen. Welche Besonderheiten im Kino in Thailand im Vergleich zu Deutschland sind uns aufgefallen? Preise & Luxus Die Kinoticketpreise unterscheiden sich stark. Am Kinotag kommt man schon für umgerechnet 2,50 EUR (100 THB) in einen Film, dann aber ohne Schnickschnack. Normale Preise sind mit ca. 5-7 EUR (200 THB) gar nicht mal so viel günstiger als bei uns. Richtig teuer sind auch in Thailand das Popcorn ab 2,50 EUR (100 THB) oder die Getränke. Popcorn gibt es übrigens in 4 verschiedenen…

  • Amerika,  Asien,  China,  Kanada

    SKYWALK – Besser ihr seid schwindelfrei!

    Zählt ihr euch zu den Menschen, die Höhenangst haben? Von manchen haben wir schon gehört, dass sie nicht wirklich Höhenangst haben, sondern eher Fallangst. Beides solltet ihr lieber nicht haben, wenn ihr mit dem Gedanken spielt in luftiger Höhe ohne Geländer zu spazieren – der SKYWALK! Skywalks gibt es an verschiedenen Orten auf der Welt und es wird immer beliebter. Es erfordert etwas Mut, aber ihr bekommt dafür eine fantastische Aussicht in die Ferne mit Nervenkitzel. Wir haben zum Glück keine Höhenangst, aber dennoch viel Respekt, denn immerhin hängt unser Leben in dem Moment an nur 2 Seilen. Kein Geländer, wo man sich festgreifen kann, keine Sicherheitsebene, denn unter uns…

  • Europa,  Foto der Woche,  Spanien

    Alicante: Castillo de Santa Barbara

    Diese Woche springen wir in den Südosten Spaniens. Während unseres Jahres in Thailand began Ryanair vom Frankfurter Flughafen mehrere Ziele in Europa anzusteuern und nach unserem positiven Kurztrip nach Venedig verschlug es uns diesmal ins sonnige Alicante. Dort nahmen wir einen Mietwagen und machten eine 5-tägige Tour nach Valencia von wo wir für unschlagbare 20 Euro pro Person wieder zurück nach Frankfurt flogen. Ein Highlight unserer Tour war der Sonnenuntergang auf dem Castillo de Santa Bárbara in Alicante. Diese Burg liegt auf einem Hügel hoch über der Stadt und bietet einen fantastischen Ausblick. Es gibt sogar kostenlose Parkplätze direkt oben bei der Burg, sodass uns ein mühseliger Aufstieg erspart blieb.…