• Asien,  Foto der Woche,  Thailand

    Bangkok: Kudi Chin

    Wie ihr vielleicht bei unserem letzten Beitrag zu Talat Noi hier in Bangkok bereits gelesen habt, suchen wir aktuell die eher unbekannteren Gegenden Bangkoks auf. Auch die Gegend der Kudi Chin Community liegt am Chao Phraya Fluss und hat einen besonderen Einfluss, nämlich einen portugiesischen. Wir haben uns dieses Ziel ausgesucht, weil wir dort etwas ganz besonderes Essen wollten, nämlich eine traditionelle portugiesische Süßspeise, die so schon über viele Generationen gemacht und verkauft wird. Außerdem gibt es dort noch eine wirklich schöne Kirche im portugiesischen Stil. Kudi Chin: Einmal über den Chao Phraya Dank der Linenverlängerung der U-Bahn MRT, lässt sich die Kudi Chin Gegend nun sehr leicht erreichen. Wir…

  • Asien,  Foto der Woche,  Thailand

    Bangkok: Talat Noi

    Hallo aus dem quirligen Bangkok! Auch in 2019 dürfen wir wieder etwas Zeit in Thailand’s Hauptstadt verbringen. Da wir nun bereits schon zum 3. Mal hier sind, kennen wir die bekanntesten Touri-Highlights schon. Diesmal haben wir uns deshalb die Erkundung von weniger bekannten Gegenden vorgenommen. Eine von ihnen ist das Viertel Talat Noi Bangkok mit starkem chinesischen Einfluss. Man darf es nicht verwechseln mit Bangkok’s China Town in der Yaowarat Road. Dennoch könnte man Talat Noi als verlängerten Arm China Towns begreifen, denn es es liegt durchaus in der Nähe. Ihr erreicht das Viertel am besten per Bus oder Fähre (Station River City). Wenn ihr mehr über Bangkok erfahren wollt,…

  • Deutschland,  Europa,  Foto der Woche

    Rheingau: Kloster Eberbach

    Mit dem heutigen Post entführen wir euch ins Kloster Eberbach im Rheingau. Dieses touristische Highlight liegt etwa 45 Minuten von Frankfurt entfernt und ist vor allem aus foto- und videografischer Sicht eine Besonderheit. Wenn ihr uns auf Instagram verfolgt, dann wisst ihr sogar schon etwas Bescheid, denn das Kloster war unser Wochenthema. Weitere Deutschland Highlights findet ihr übrigens hier (z.b. Harz) und hier (z.b. Sächsische Schweiz). Rheingau Kloster Eberbach – bewegende Geschichte Die Anreise zum Kloster Eberbach im Rheingau ist am einfachsten mit dem Auto. Es gibt genügend Parkplätze aber diesen müsst ihr auch bezahlen. Das Tagesticket kostet 4 EUR. Danach lauft ihr direkt hinein und habt rechts bereits einen…

  • Asien,  Foto der Woche,  Thailand

    Regenzeit in Thailand: Sieht so der Weltuntergang aus?

    Herzliche Grüße aus dem regenreichen Bangkok! Von Juni bis Oktober ist in Thailands Hauptstadt Regenzeit, doch was bedeutet dies eigentlich? Wir „frieren“ aktuell bei 26 Grad. Das ist Jammern auf hohem Niveau? Ja, denn immer noch können wir in kurzen Hosen und T-Shirt draußen rumlaufen. Eigentlich sind die Temperaturen in der Regenzeit in Thailand sogar sehr angenehm… für uns Deutsche, denn die Thais frieren sich einen ab. Hättet ihr beispielsweise gedacht, dass hier in Bangkok, wo eigentlich fast immer tagsüber mehr als 30 Grad sind, sogar Schal und Wollmützen verkauft werden? Nein, nun wir auch nicht und wurden eines besseren belehrt. Wenn ihr übrigens mehr spannende Stories aus Bangkok sehen…

  • Deutschland,  Europa,  Foto der Woche

    Sauerland Lörmecke Turm

    Diesmal haben wir für euch ein zweites Highlight aus dem Sauerland: Sauerland Lörmecke Turm​. Wenn ihr uns auf Instagram folgt, dann wisst ihr bereits, dass diese Region für uns eine Hidden Beauty ist. Ehrlich gesagt wären wir vermutich niemals hierher gekommen, wenn Tino’s Cousine nicht in diese Region gezogen wäre. Uns verschlug es das erste, aber bestimmt nicht das letzte Mal in diese schöne Gegend. Wir waren zur großen Hochzeitsfeier geladen, ließen es uns aber natürlich nehmen auch abseits der Party das Sauerland etwas kennen zulernen. Richtig cool war ja schon der Jübergturm im Sauerlandpark Hemer, hier unser Beitrag dazu. Sauerland Lörmecke Turm: Eine Extrarunde Waldbaden Für den Abend wollten…

  • Deutschland,  Europa,  Foto der Woche

    Sauerlandpark Hemer

    In diesem Beitrag wollen wir euch über ein Highlight von unserem Ausflug ins wunderschöne Sauerland berichten: Der Sauerlandpark Hemer. Wenn ihr uns auf Instagram folgt, dann wisst ihr bereits, dass diese Region Deutschlands für uns eine Hidden Beauty ist. Ehrlich gesagt wären wir vermutlich niemals dorthin gekommen, wenn Tino’s Cousine nicht in diese Region gezogen wäre. Uns verschlug es das erste, aber bestimmt nicht das letzte Mal ins Sauerland dessen Name so gar nicht Programm ist. 🙂 Auf der Fahrt von Frankfurt am Main ins Sauerland haben wir übrigens schon ein Highlight mitgenommen, nämlich Freudenberg im Siegerland. Hier findet ihr unseren Beitrag dazu. Hemer, Deutschland Hemer, Deutschland Sauerlandpark Hemer: Per…

  • Amerika,  Foto der Woche,  USA

    Zion Nationalpark

    Diesmal berichten wir euch über unseren Besuch im Zion National Park. Auf unseren West USA Roadtrip war diese Station zwischen Las Vegas und dem Bryce Canyon eingeplant. Beiträge zu anderen National Parks findet ihr übrigens hier (Bryce Canyon), hier (Yosemite), hier (Death Valley) und hier (Capitol Reef). Abgesehen von den Wetterkapriolen im Bryce Canyon, war unser Besuch im Zion Nationalpark, der einzige, wo das Wetter leider nicht so mitgespielt hat. Es war grau, nass und hat teils leicht genieselt. Ausgefallen musste unser Stop dort daher nicht, aber wenn man einen Ort bei eher schlechten Wetter erwischt, dann hinterlässt er meist nicht so einen tollen Eindruck. Zion Nationalpark: Schlechtes Wetter, Highlight…

  • Amerika,  Foto der Woche,  USA

    Capitol Reef Nationalpark

    Diesmal erzählen wir euch über den weniger bekannten, aber sehr fotogenen Capitol Reef Nationalpark. Weitere Nationalpark Beiträge von uns findet ihr zum Bryce Canyon hier, Yosemite hier und Death Valley hier. Wir hatten auf unserer USA Reise den Nationalpark Jahrespass und somit konnten wir beliebig oft in alle Nationalparks fahren. Wir entschlossen uns daher beim Nationalpark-Hopping noch den Capitol Reef Nationalpark auf dem Weg vom Bryce Canyon zu unserem nächsten Ziel weiter östlich mitzunehmen. Wir hatten also den Sonnenaufgang im Bryce Cayon und fuhren dann die landschaftlich sehr schöne Strecke über Boulder zum Capitol Reef Nationalpark. Dort kamen wir am späten Nachmittag an und wurden leider erstmal enttäuscht. Capitol Reef:…

  • Amerika,  Foto der Woche,  USA

    Bryce Canyon: Sonnenaufgang

    Diese Woche nehmen wir euch mit in einen weiteren Nationalpark der USA. Hier haben wir bereits über den Yosemite National Park und unsere Begegnung mit einem Bären berichtet. Und hier findet ihr unseren Beitrag zum Death Valley. Der Kontrast vom Yosemite und Death Valley zum Bryce Canyon könnte nicht größer sein. Aber auch der Bryce Canyon hatte eine große Überraschung für uns parat. Wenn ihr uns auf Instagram folgt, dann wisst ihr vermutlich schon, worum es sich handelt. Doch dazu später mehr. 🙂 Der Bryce Canyon ist uns als einer der schönsten Naturwunder unserer West-USA Reise in Erinnerung geblieben. Eigentlich ist er gar kein Canyon, sondern lediglich eine Bruchkante des…