Europa,  Foto der Woche,  Spanien

Alicante: Castillo de Santa Barbara

Diese Woche springen wir in den Südosten Spaniens. Während unseres Jahres in Thailand began Ryanair vom Frankfurter Flughafen mehrere Ziele in Europa anzusteuern und nach unserem positiven Kurztrip nach Venedig verschlug es uns diesmal ins sonnige Alicante. Dort nahmen wir einen Mietwagen und machten eine 5-tägige Tour nach Valencia von wo wir für unschlagbare 20 Euro pro Person wieder zurück nach Frankfurt flogen.

Ein Highlight unserer Tour war der Sonnenuntergang auf dem Castillo de Santa Bárbara in Alicante. Diese Burg liegt auf einem Hügel hoch über der Stadt und bietet einen fantastischen Ausblick. Es gibt sogar kostenlose Parkplätze direkt oben bei der Burg, sodass uns ein mühseliger Aufstieg erspart blieb. 🙂

Und es geht sogar noch besser: Der Eintritt zur Burg ist kostenlos! Die ganze Anlage ist relativ groß und bietet einen tollen 360 Grad Rundumblick auf Alicante und das Meer. Obwohl es Samstag war und viele Spanier mit uns den Sonnenuntergang von der Burg aus genossen, war es dennoch ziemlich ruhig, wo wir dieses Bild geschossen haben, denn die meisten Leute befanden sich auf der höchsten Plattform der Burg. Dieses Türmchen ist aber unserer Meinung der beste Spot für die blaue Stunde und dieser liegt etwas tiefer und daher abseits der Massen. 🙂

Einzig diese Möwe observierte unser Tun argwöhnisch und gab ihren Beobachtungsposten die ganze Zeit nicht auf. Ein Stativ und Weitwinkelobjektiv habt ihr am besten dabei. Es gibt noch einen zweiten schönen Spot von hier oben… vielleicht schon nächste Woche?! Stay tuned! 😉

Einen schönen Sonntag ihr Lieben!
Tino und Hà

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: